Hier beginnt der Hauptinhalt dieser Seite

Aktuelles Service

Aktuelles

Landromantik im Gerstenfeld

- Die vielseitige Getreideart hat hierzulande vielerorts einen festen Platz auf den Äckern eingenommen. Auch im Landkreis Goslar, wo das heutige Bild aus dem MonViA Fotowettbewerb entstanden ist.

Wichtiger Baustein deutscher Agrarlandschaften

- Streuobstwiesen sind gleich in mehrfacher Hinsicht eine Bereicherung für Agrarlandschaften. Sei es für die Bereitstellung von Rückzugsräumen für viele Arten, die Erhaltung regionaltypischer Obstsorten, als auch für die Stärkung…

Die zwei Seiten einer Medaille

- Goldene Augenweide aber schlecht für die Biodiversität? Zu unserem heutigen Motiv, aus der Reihe des MonViA Fotowettbewerbs, scheiden sich die Geister. Warum erfährt ihr hier.

Mitmachen bei der Hummel-Challenge per App

- Vom 24. Juli bis zum 8. August werden Hummel-Fotos für die Wissenschaft gesucht!

Was krabbelt denn da?

- Der nächste Schnapsschuss unserer MonViA-Fotoserie nimmt besonders die kleinen Helfer in der Agrarlandschaft in den Fokus.

Schnappschüsse des MonViA-Fotowettbewerbs

- Vorhang auf für die wöchentliche Vorstellung der eingereichten Bilder des Fotowettbewerbes. Los geht´s mit dem Hummelbesuch im Speisemohnfeld aus Dresden.

Vielfalt in Szene gesetzt

- Noch 5 Tage! Mach mit beim MonViA Fotowettbewerb und zeig uns wie die biologische Vielfalt in Agrarlandschaften durch Deine Augen aussieht.

Bestäubergärtchen als Pollen-Tankstelle

- Insektenfreundliche Hochbeete gehen in den Methodentest, um Hummeln auch in blütenarmen Agrarlandschaften nachweisen zu können.

Stellenangebot

- Unterstützung gesucht! Du hast ein Herz für Bestäuberinsekten und möchtest Antworten darauf finden, wie sich die Vielfalt der Bestäuber in Deutschlands Agrarlandschaften entwickelt? Erfahre mehr über das Stellenangebot beim…

Das JKI öffnet seine Tore

- Am 3. Juni lädt das JKI zum Tag der offenen Tür nach Braunschweig ein. Neben Pflanzendoktoren warten ein interessanter Stationen-Parcours und vieles weitere auf die Besuchenden.